75 Prozent der Eltern sind Ehepaare

Gelegentlich ist es wichtig, an die unspektakuläre Normalität in unserer Gesellschaft zu erinnern: Mehr von diesem Beitrag lesen

Advertisements

Wider ein Schweigegebot der normativen Kraft des Faktischen

In wichtigen gesellschaftlichen Grundfragen dürfen grundlegende Richtungsänderungen nicht unbemerkt erfolgen. Gefragt sind klare Positionierungen. Das gilt von der Sterbe“hilfe“ über die Gleichstellung homosexueller Lebensgemeinschaften mit der Ehe bis zur Religionsfreiheit im Zusammenhang mit dem Beschneidungsurteil.

Mehr von diesem Beitrag lesen

Zur Politikfähigkeit des „C“

Gerade für die CDU kommt es darauf an, ihre Politik immer wieder im klaren Bezug auf die Grundwerte zu begründen, zu denen sie sich mit „C“ im Namen bekennt.

Mehr von diesem Beitrag lesen

Betreuungsgeld: Familien zwischen Wahlfreiheit und staatlicher Lenkung